Titan Lupenbrille  | LED Beleuchtung  | Micro CCD Camera   Home  E-M@il  Inhalt  Volltextsuche





Fehlsichtigkeit & Lupenbrille
Kann eine Lupenbrille trotz bestehender Fehlsichtigkeit verwendet werden?

Fehlsichtigkeiten sind bei der Verwendung von Lupenbrillen grundsätzlich kein Problem.

Lupenbrillen können mit Korrekturgläsern versehen und benutzt oder alternierend mit Contactlinsen angewendet werden. Wir empfehlen in keinem Fall die Verwendung von Gleitsicht- oder Mehrstärkengläsern bei einer Lupenbrille. Auch raten wir nicht zu der Art von Lupenbrillen, bei denen die Lupen auf den Korrekturgläsern befestigt sind, da dies bei der Veränderung der Sehstärke zu zusätzlichen Kosten führt, weil die Lupen an die neuen Brillengläser angepaßt werden müssen.

Zurück zur Übersicht: FAQ LupenbrilleZurück zur Übersicht





 Seitenanfang | | Textversion | Inhalt


videns® Apochromat 2.5x
Home · Titan Lupenbrillen · LED Beleuchtung · CCD Micro Camera
Impressum · Kontakt · AGB · Hotline: +49 1805 64 77 67
© 2000 -  Digitale Photographie GmbH · Graf-Andechs-Strasse 18 · D 85551 Kirchheim · Deutschland


    CE certified
    Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte
    Richtlinie 89/686/EWG des Rates vom 21. Dezember 1989 für persönliche Schutzausrüstungen
    Das videns™ Logo und der Name videns™ ist eine registrierte Europäische Gemeinschaftsmarke; Nr. 005693461 Europäische Union Gemeinschaftsmarke
    Die videns™ Lupenbrillen sind bei MedPort gelistet.